Nierstein hilft! - in Zeiten des Corona-Virus

HOTLINE: 06133 - 960 507

Täglich: Montag bis Freitag zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr und 18:00 Uhr.

NOTFALL-PLAN DER KITA ALS PDF DOWNLOADEN

BEDARFSMELDUNG FÜR NOTFALLBETREUUNG ALS PDF DOWNLOADEN

ELTERNBRIEF MINISTERIN HUBIG

 

 

Liebe Eltern,

weiterhin hält uns alle die aktuelle Situation und die damit verbundene Organisation der Notbetreuung in Atem.

In den FAQs, die vom Bildungsministerium eingestellt sind, heißt es dazu:

Die Notbetreuung richtet sich „ (…) vor allem an Berufsgruppen, deren Tätigkeiten zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung des Staates und der Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind, und zwar derzeit unabhängig davon, ob ein oder beide Elternteile diesen Berufsgruppen angehören. Zu diesen Gruppen zählen zum Beispiel Angehörige von Gesundheits- und Pflegeberufen, Polizei, Rettungsdienste, Justiz und Justizvollzugsanstalten, Feuerwehr, Lehrkräfte, Erzieherinnen und Erzieher, Angestellte von Energie- und Wasserversorgung.“

Da dieser Katalog nicht abschließend ist und das Ministerium ansonsten nur allgemeine Aussagen zu weiteren Berufsgruppen, die für die Versorgung der Bevölkerung wichtig sind, benennt, möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass das Land als zweite Personengruppe, an die sich das Angebot der Notbetreuung richtet, Folgendes aussagt: „(…) auch an berufstätige Alleinerziehende und andere Sorgeberechtigte, die auf eine Betreuung angewiesen sind und keinerlei andere Betreuungslösung finden (Härtefälle).

Hier ist Ihrerseits ein Gespräch mit der Leitung der Kindertagesstätte zu suchen, in dem Sie Ihren Härtefall glaubhaft nachweisen! Wir werden dann gemeinsam mit dem Träger versuchen, eine Lösung zu finden und melden uns zeitnah zurück.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Notwendigkeit einer Notbetreuung zunächst Ihrerseits der Bedarf angemeldet werden muss. Wir prüfen diesen zeitnah und melden uns bei Ihnen. Aktuelle Formulare zur Inanspruchnahme der Notbetreuung entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Nierstein und www.nierstein.de/nierstein-hilft. Bitte nutzen Sie das aktuelle Formular.

Das Land evaluiert fortlaufend, wie die Notbetreuung genutzt wird. Sollte sich in der nächsten Zeit zeigen, dass die Nachfrage deutlich steigt, die zu betreuenden Gruppen zu groß werden und dadurch die Sozialkontakte zu stark ansteigen, wird die Landesregierung nachsteuern und die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung präzisieren und enger fassen müssen.

Das ganze Notfallmanagement, dass wir alle zurzeit leisten ist nur prozesshaft zu verstehen. Daher müssen wir und Sie mit den ständigen Anpassungen und Veränderungen der Maßgaben weiterleben und umgehen.

Die Kindertagesstätte ist telefonisch zwischen 8:00 und 16:00 Uhr erreichbar, Sie können uns aber auch gerne eine E-Mail schreiben. Sollte das Telefon nicht besetzt sein, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück.

Wir wünschen Ihnen viel Kraft, Besonnenheit und bleiben Sie gesund.

Download des Formulars als *.docx

Quelle: https://www.nierstein.de/nierstein-hilft/

Aktuelle Informationen

An dieser Stelle informieren wir über aktuelle Elternbriefe und stellen Lehrmaterial für die Wackelzähne bereit. Wir bitten die Eltern der Wackelzähne, diese Arbeitsblätter mit den Kindern zu bearbeiten. Die Kinder können ihre Aufgaben in einer Mappe sammeln und uns mitbringen, wenn wir uns wiedersehen.


Unterlagen 1

Arbeitsmappe Wackelzähne

Unsere Tipps für ruhige Stunden allein zu Hause sind nicht nur für die Wackelzähne. Alle Eltern unserer Schlossgeister können die Tipps für sich nutzen.

Tipps und Tricks


NEWSLETTER – Schlosskinder Echo

Nichts mehr verpassen und stets informiert bleiben – mit unserem Newsletter.
Jetzt anmelden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen