Stabaus-Fest Schwabsburg 2017

Die Sonne lachte bei rund 18 Grad – und mit Ihr lachten die Besucherinnen und Besucher des Stabaus-Festes in Schwabsburg. Bei herrlichem Frühlingswetter zogen Groß und Klein mit den festliche geschmückten Stäben durch die Straßen.

Mit Musik und heiterem Kinderlachen wurde der Winter in Schwabsburg vertrieben.

Angeführt vom Posaunenchor Schwabsburg ging der Festzug durch den Ort und flatterten die bunten Bänder im Wind. Im Anschluss begrüsste der Ortsvorsteher Gereon Geissler alle herzlich und die Kinder der KiTa führten ein Lied vor, mit welchem Sie den Frühling begrüssten. Danach wurde feierlich der Schneemann als Symbol des Winters verbrannt. Bei Waffeln, Kuchen und ein einem Glas Wein genossen alle das sommerlich anmutende Wetter und den herrlichen Ausblick zum Schlossturm.

Im Namen der KiTa, des Elternausschusses und des Fördervereins bedanken wir uns bei allen Besuchern für die Teilnahme, der Feuerwehr für die Absperrung der Straßen und beim Posaunenchor für die musikalische Begleitung.

Winter adé – Stabaus 2017

Schreibe einen Kommentar

NEWSLETTER – Schlosskinder Echo

Nichts mehr verpassen und stets informiert bleiben – mit unserem Newsletter.
Jetzt anmelden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen