für Personen und Organisationen

Der Mindestbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt 12,-EUR pro Jahr.

Die Mitgliedsdauer beträgt ein Jahr und wird automatisch mit Ablauf des Kalenderjahres um ein weiteres Jahr verlängert. Der Austritt ist zum Ende eines Kalenderjahres möglich. Der Mitgliedsbeitrag ist jährlich zum Ende des ersten Kalenderquartals fällig.

Beitragsordnung

des „Fördervereins Kindertagesstätte Schlosskinder Schwabsburg e. V.“

§ 1 Grundlage

Die Mitglieder des „Fördervereines Kindertagesstätte Schlosskinder“ leisten gemäß § 4 der Satzung des Vereines jährliche Mitgliedsbeiträge. Die vorliegende Beitragsordnung wird im Rahmen der Gründungsveranstaltung durch die anwesenden Mitglieder mehrheitlich beschlossen. Diese Beitragsordnung kann bei Notwendigkeit vom Vorstand per Beschluss geändert werden. Der Vorstand hat Änderungsbeschlüsse bezüglich dieser Satzung in der nächsten Mitgliederversammlung vorzulegen.

§ 2 Höhe des Mitgliedsbeitrages

Die Mitglieder bestimmen die Höhe ihrer Jahresbeiträge nach eigenem Ermessen, allerdings beträgt der Mindestbeitrag pro Kalenderjahr für:

Natürliche Personen mindestens 12,00 €
gemeinnützige Organisationen mindestens 60,00 €

Darüber hinaus steht es jedem Mitglied frei, von sich aus einen Mitgliedsbeitrag der höher ist, als der Mindestbeitrag pro Kalenderjahr, zu leisten.Wenn ein Mitglied freiwillig einen höheren Mitgliedsbeitrag pro Kalenderjahr leisten möchte,kann das Mitglied diesen höheren Mitgliedsbeitrag schriftlich durch den Mitgliedsantrag oder auch, bei bereits bestehender Mitgliedschaft, durch schriftliche Erklärung selbst festlegen. Der höhere Mitgliedsbeitrag pro Kalenderjahr gilt so lange, bis das Mitglied eine anderweitige schriftliche Erklärung an den Vorstand abgibt.

§ 3 Fälligkeit des Mitgliedsbeitrages

Der Mindestbeitrag bzw. der Mitgliedsbeitrag ist jährlich zum Ende des ersten Kalenderquartales fällig. Die Zahlung erfolgt bargeldlos per Einzugsverfahren. Nicht eingelöste Lastschriften werden dem betroffenen Mitglied zuzüglich eventuell anfallender Gebühren in Rechnung gestellt.

§ 4 Sonstiges

Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben. Im Übrigen gelten die Bestimmungen der Satzung des Vereines.

Nierstein, 10. Juni 2015

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen